Serge Brignoni
Serge Brignoni, Maler und Bildhauer

1903-2002, geboren in San Simone di Vacallo, gestorben in Zollikofen

Brignoni zog als Vierjähriger mit seiner Familie nach Bern, wo er in der Schulzeit erste künstlerische Kurse belegte. Besuch der Akademie der bildenden Künste in Berlin-Charlottenbur. Ab 1923 lebte und arbeitete er in Paris, 1940 zog er aufgrund des Zweiten Weltkriegs nach Bern zurück – ein grosser Teil seiner Werke gingen in Paris verloren. Brignoni gilt als wichtiger Vertreter der Aventgarde des 20. Jahrhunderts. Er war Angehöriger der Basler Künstlervereinigung „Gruppe 33“.