bild 1
Samuel Butler, Schriftsteller, Komponist und Maler

1835-1902, geboren in Langar, England, gestorben in London

 

Butler studierte in Cambridge. 1881 kam in London sein Buch "Alps and Sanctuaries of Piedmont and the Canton Ticino" heraus. Darin beschreibt er sehr lebendig die Schätze in der Kirche auf dem Sacro Monte oberhalb von Locarno und über die Festlichkeiten zur Feier des 400. Jahrestages der Erscheinung der Jungfrau an Fra Bartolomeo aus Ivrea, dem Begründer der Wallfahrtsstätte "Madonna del Sasso"; Sonderzüge aus Biasca seien in Locarno angekommen und Sonderschiffe aus Italien.