hemingway
Franz Fischer, Steinbildhauer, Bronzeplasiker und Zeichner

1900-1980, geboren in Prag, gestorben in Zürich

Fischer wurde als Sohn von Schweizer Eltern in Prag geboren. 1916-1917 Besuch der Kunstgewerbeschule in Zürich, anschliessend Steinhauerlehre in Lugano bei Luigi Vassalli. Aufenthalte in Rom und Paris. 1931 nahm Fischer Wohnsitz in Sala-Capriasca. 1936 Umzug nach Zürich-Oerlikon. Teilnahme am Zweiten Weltkrieg. Anschliessend schuff er Werke für Kunst am Bau, hauptsächlich für das städtische Zürich. Lehrtätigkeit. 1950-1957 Präsident der Ausstellungskommission des Zürcher Kunsthauses. Mischa Epper war eine seiner Schülerinnen.