Von der Frühzeit zu Karl dem Grossen.
Von den Visconti zu den Landvogti.
1512 Flutwelle im Sopraceneri.
1576 Von Reisenden und Weilenden.
1650 Mein und Dein an der Melezza.
1798 Napoleon, die Helvetische Republik und General Dufour.
1800 Der Streit um die Glocke, Zwischenbericht aus Intragna.
1803 Die Mediationsakte und das Tessin.
1814 Der Tessiner Kulturkampf beginnt.
1821 Ciseri, Roncos grosser Sohn.
1830 Die erste Postkutsche rollt über den Gotthardpass.
1882 Der Gotthard-Bahntunnel.
1885 An der Piazza in Acsona werden die Platanen gepflanzt.
1885 Die Brissagoinseln erwachen.
1891 Das Tessin im Brockhaus.
1893 Musik erklingt.
1900 Die "Naturmenschen" auf dem Monte Verità.
1902 Das erste Auto fährt gen Süden!
1904 Das erste Buch über Ascona erscheint.
1904 Einzug der Anarchisten.
1905 Das zweite Buch über Ascona erscheint.
1906 Die Künstler treffen ein.
1907 Die "Valmaggina" fährt.
1908 Die "Tessiner Zeitung" erscheint.
1909 Die Literaturnobelpreisträger kommen.
1909 Ankunft der Schwabinger Bohème in Ascona.
1910 Zwischenbericht vom Monte Verità, Richard Seewald.
1913 Europas moderner Tanz entsteht.
1915 Reise nach Ascona, Jakob Flach.
1916 Dadaismus in Ascona.
1917 Zwischenbericht aus Ascona, Katja Wulff und Hugo Ball.
1917 Emigranten!
1922 Ein Kunstmuseum für Ascona.
1923 "Der grosse Bär" - und andere Künstler.
1926 Die wilden Dreissiger.
1927 Zwischenbericht aus Lugano, Hermann Hesse.
1929 Ein Arche in Comologno.

1931 Zwischenbericht aus Ascona, Werner von der Schulenburg.

1931-1932 "Fontana Martina", eine Halbmonatsschrift.

1932 Glamour im Tessin.

1932 Zwischenbericht aus Ascona, Fritz Jordi und Heinrich Vogeler.

1933 In Deutschland werden Bücher verbrannt.
1933 Die "33er" – in Basel regt sich künstlerischer Widerstand
1933 Moscia, die erste Eranos-Tagung findet statt.
1933 Wieder kommen Emigranten!
1934 Zwischenbericht aus Ascona, Ernst Frick.
1935 Zwischenbericht vor dem Zweiten Weltkrieg, Richard Matzig.
1936 "La Motta" in Brissago.
1937 Das Marionettentheater von Ascona.
1939 Blümchen, Helenchen und Würstchen, Asconeser Geschichte.
1940 Ein Paradies öffnet sich.
1942 Flüchtlinge im Tessin!
1944 La Battaglia dei Bagni di Craveggia.
1944 Kok im KZ Buchenwald.
1945 Operation Sunrise, Weltpolitik im Dorf.
1945 Zwischenbericht aus Ronco, Peter Riesterer.
1946 Die Libreria della Rondine.
1946 Das Zeitalter der Festivals bricht an.
1946 Musikfestwochen Ascona.
1947 Das Filmfestival von Locarno.
1949 "Amici delle Belle Arti".
1949 Zwischenbericht aus Ascona, Peter Riesterer.
1949 Deutsche Schlager in Ascona.
1950 "Nuova Germania" - das Bauvirus setzt ein.
1954 Das "Ferien-Journal" - Asconas Dorfzeitung erscheint.
1957 Herbstfreuden im Tessin! Oder die Vogeljagd.
1959 Tessiner Rezepte.
1963 Die "Galeria AAA" eröffnet.
1965 Aus Kunst mach Wissenschaft!
1968 Die Gastronomie erwacht.
1969 Der Nufenen, eine neue Verbindung ins Tessin.
1973 Ascona - Lifestyle!
1980 Asconeser Persönlichkeiten von Peter Riesterer
1981 Asconeser Chronik von Giovanni
1982 Asconeser Baupolitik von Giovanni
1983 Zwischenbericht aus Brissago, Angelo Conti Rossini.
1985 Ascona nach der "guten, alten Zeit", Episoden.
1992 Kunst geht.
1992 Leo Kok stirbt - eine Gedenkschrift.
1992 Der neue Monte Verità.
1992 Ronco s/Ascona - eine Bananenrepublik?
1993 Jahrhunderthochwasser!
1997 Lago Maggiore ist Krisengebiet.
2003 Zwischenbericht aus Ascona, Maurizio Cecchi.
2009 Zwischenbericht aus Zürich, Tessiner Trouvaillen der NZZ.
2009 Zwischenbericht aus Minusio zur "Unfähigkeit des Staates".