Ruggero Leoncavallo
Georg Meistermann, Grafiker und Glaskünstler

1911-1990, geboren in Solingen, Deutschland, gestorben in Köln

Begann 1930 an der Düsseldorfer Kunstakademie zu studieren. 1933 vom Naziregime verordneter Studienabbruch und Ausstellungsverbot. Er war als freier Zeichenlehrer tätig. Professur an der Frankfurter "Städelschule" und an den Kunstakademien in München und Stuttgart. Ab 1955 bewohnte er eine Wohnung in der "Casa Camuzzi" in Montagnola. Meistermann schuf über 1'000 Glasfenster an rund 250 verschiedenen Orten in Europa.