Ruggero Leoncavallo
Friedrich Schnack, Dichter, Naturschriftsteller und Journalist

1888-1977, geboren in Rieneck, Deutschland, gestorben in München

Nach einer kaufmännischen Lehre studierte er in Breslau und Würzburg Botanik, Entomologie, Geologie und Kunstgeschichte. Im Ersten Weltkrieg geriet er in der Türkei in Kriegsgefangenschaft. Anschliessend journalistische Tätigkeit in Deutschland. Er lebte zeitweise in Montagnola. Die meiste Zeit verbrachte er in München, wo er auch starb. 1964 erschien der Band: "Ein Blatt von meinem Baum" von Hermann Hesse und Friedrich Schnack.