Ruggero Leoncavallo
Strauss, Blick auf den Lago Maggiore mit Minusio
Hugo Strauss, Landschaftsmaler

1872-1944, geboren in Makassar, Indonesien, gestorben in Minusio

Sohn des Gottlieb Adolf Strauss, Kaufmann, Plantagenbesitzer und Honorarconsul in Celebes, Batavia, und der Bassie Manonna von Manassao. Ausbildung an der Reichsakademie der Bildenden Künste in Amsterdam und an der Malschule in München. Er lebte und wirkte ab 1899 in Muralto und Minusio. Eines seiner Lieblingsmotive waren Hunde. Strauss stand in Kontakt mit seinen Malerkollegen Janci Adamina, Filippo Franzoni, Bruno Nizzola und Ernst Zuppiger.